#003 Andreas Haderlein über Stadtmarketing, Onlinemarktplätze und online-lokale Räume

#003 Andreas Haderlein über Stadtmarketing, Onlinemarktplätze und online-lokale Räume
Podcast Stadtgespräch Nr. 1

Andreas Haderlein über Local Commerce

In dieser Episode sprechen wir mit Andreas Haderlein über Local Commerce, die Digitalisierung im Stadtmarketing, im Citymanagement und über die Stärken des Lokalen im Internet. Andreas Haderlein ist Publizist und Innovationsberater. Er gründete die Local Commerce Alliance und begleitete das Projekt Onlinecity Wuppertal. Zuletzt erschien sein Buch:

LOCAL COMMERCE – das Buch: Wie Städte und Innenstadthandel die digitale Transformation meistern

301 Seiten • 30 Abbildungen in schwarz-weiß (Fotos, Schaubilder, Tabellen und Diagramme)
Hardcover

Gebundener Ladenpreis: € (D) 49,90 | € (A) 51,30 • UVP: sFr 55,20
ISBN: 978-3-00-058854-9

Das Buch können Sie in der Buchhandlung Ihres Vertrauens erwerben oder direkt über die Local Commerce Alliance (Link weiter unten).

Die wichtigsten Inhalte dieser Episode:

  • Was meint der Begriff Local Commerce?
  • Was gibt es neues von den regionalen Onlinemarktplätzen?
  • Was muss das Stadtmarketing und/oder die Citymanagerin der Zukunft berücksichtigen?
  • Wie können wir den online-lokalen Raum positiv nutzen?

Wichtige Links zur Episode:

https://stadtegespraechnr1.podigee.io/4-local-commerce

https://cdn.podigee.com/media/podcast_12140_stadtgespraech_nr_1_der_podcast_von_buy_local_episode_4_andreas_haderlein_ueber_local_commerce_und_regionale_marktplaetze.mp3?v=1565003303&source=feed

Fri, 30 Aug 2019 12:00:00 +0000

 

 

0
Dennis Gladner

About Author /

Dennis Gladner ist Leiter für Marketing und Kommunikation bei Buy Local - Erlebe Deine Stadt eG.

Keine Kommentare vorhanden

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *
Sie können diese HTML-Tags und Attribute <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> nützen.
Login