Kategorie: Politik

Wirtschaftsförderung 4.0

Osnabrück, die Friedensstadt im südwestlichen Niedersachsen, hat 170.000 Einwohner und ist Oberzentrum der Region mit einer Einzelhandelszentralität von aktuell 143. Die Fußgängerzone „Große Straße“ ist eine der beliebtesten Einkaufsmeilen Niedersachsens, hier befindet sich auch das größte inhabergeführte Textilkaufhaus Norddeutschlands, „L+T“. Die Altstadt ist geprägt von malerischen Gassen mit kleinen Geschäften und abwechslungsreicher Gastronomie. In der südlichen City möchte Unibail 2020 ein innerstädtisches Einkaufszentrum mit 80 Geschäftsflächen auf drei Ebenen eröffnen. weiterlesen…

Buy Local – “Nur noch kurz die Welt retten”

Diejenigen, die die Idee von Buy Local schon länger verfolgen, kennen den Satz aus der Überschrift. Immer wieder macht Buy Local gegenüber seinen Mitgliedern klar, dass der Einzelhändler des neuen Jahrtausends zum Gemeinschaftshändler werden muss. Das ursprüngliche Narrativ, dass Gewinnstreben und Konkurrenz für Effizienz sowie Innovation sorgen, dieses Narrativ hält einer Analyse nicht mehr Stand. Theoretisch führt Konkurrenz dazu, dass das sich gegenseitige In-Schach-Halten der Konkurrenten untereinander, dafür sorgt, dass weiterlesen…

Apple: Aufstand gegen das Steuerdiktat der USA

  Dass die Reaktionen auf die EU-Entscheidung, Apple zu einer Steuernachzahlung von 13 Milliarden Euro plus Zinsen zu verdonnern, von unterschiedlichen Seiten so harsch ausfielen, zeigt vor allem eines: Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager traut sich, starke Interessen anzugreifen. Und sie liegt damit genau richtig. Apple-Chef Tim Cook nennt die Entscheidung der EU-Kommissarin “totalen politischen Mist”. Irland will dagegen klagen. Der bayerische Finanzminister Markus Söder findet die Nachforderungen “überzogen”. In den USA weiterlesen…

Close
Login