BUY LOCAL ist sympathisch und macht sympathisch.

24.03.2015 12:13

BUY LOCAL und atalanda treiben den lokalen e-Commerce gemeinsam voran

Der Aufbau lokaler Online Marktplätze soll in möglichst vielen Städten vorangetrieben werden


Die Händlerinitiative BUY LOCAL und atalanda haben eine enge Kooperation vereinbart, um gemeinsam den Aufbau lokaler Online Marktplätze in möglichst vielen Städten voranzutreiben.
BUY LOCAL mit seinen 600 Mitgliedern hat sich zum Ziel gesetzt, dass inhabergeführte Einzelhändler beim Einkaufsverhalten der Kunden weiterhin eine wesentliche Rolle spielen. Dazu unterstützt BUY LOCAL seine Mitglieder unter anderem darin, das Internet als Kommunikations- und Absatzkanal für sich zu entdecken. Nach einer ausführlichen Analyse der entsprechenden Anbieter hat sich BUY LOCAL für eine Kooperation mit atalanda entschieden.
„Wir sehen in lokalen Marktplätzen eine wichtige Komponente für die Zukunftsfähigkeit der Einzelhändler. atalanda hat uns mit seinem kompletten Ansatz vom Online-Schaufenster über den Marktplatz bis zur Lieferung am selben Tag überzeugt. Auch das integrierte Coaching- und Arbeitsgruppenkonzept ist einzigartig“, erläutert Martin Riethmüller, zuständig bei BUY LOCAL für strategische Entwicklungen und Kooperationen.
„BUY LOCAL engagiert sich weitreichend, um die angeschlossenen Mitgliedsbetriebe für die Zukunft zu rüsten. Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer Arbeit das Vertrauen des Vereins gewinnen konnten“, ergänzt Roman Heimbold, Geschäftsführer von atalanda. „Uns hat gefallen, dass BUY LOCAL  nicht mit moralischen Aspekten belehrt, sondern seine Fachgeschäfte anhält, sich auf die neuen Kundenwünsche und ein geändertes Einkaufsverhalten einzustellen und das Internet als Schlüssel für die Zukunft zu sehen.“
BUY LOCAL Händler, die sich für und in ihrer  Region in besonderer Weise engagieren, erkennt man in Zukunft auch bei atalanda am BUY LOCAL Gütesiegel mit dem Eichhörnchen. Darüber hinaus profitieren sie von Partnerkonditionen auf der Plattform von atalanda. 

 

Über BUY LOCAL
BUY LOCAL ist die bundesweite Qualitätsoffensive von inhabergeführten Fachgeschäften. Der Verein hat ein Gütesiegel für lokales Marketing entwickelt und setzt sich für regionales Einkaufen ein – auch im Internet. Er ist die Interessenvertretung für Einzelhandels- und Handwerksunternehmen, die Filialunternehmen und Internetversendern positive, persönliche Einkaufserlebnisse entgegensetzen möchten. BUY LOCAL liefert Verbrauchern attraktive Argumente für den Erhalt der regionalen Wertschöpfung, sichert den Verbleib der Kaufkraft vor Ort und setzt Akzente in der öffentlichen Wahrnehmung.
Kontakt: Martin Riethmüller, riethmueller(æ)buylocal·de, +49 7731 976 8 620
Pressekontakt: presse(æ)buylocal·de

 

Über atalanda
atalanda vernetzt eine Stadt online und offline. Die Händler einer Stadt erhalten von atalanda eine gemeinsame Kommunikations- und Absatzplattform mit Online-Schaufenstern, Online-Marktplatz und Same Day Delivery Logistik. Das Unternehmen gehört zu den Treibern des lokalen e-Commerce. Zu den Partnern zählen über 80 lokale Einzelhändler und Filialisten sowie die Online City Wuppertal. atalanda hat die „Mission der Crowd“, eine Crowdfunding Kampagne wurde vor kurzem erfolgreich im Internet abgeschlossen.
Pressebilder: http://www.atalanda.com/presse
Kontakt: Roman Heimbold, Geschäftsführer, roman.heimbold(æ)atalanda·com, +49 8651 905 8 598